Raum und Bau

 



Eröffnung des Dresdner Ruderclubs

Im Beisein von Sachsens Ministerpräsidenten Prof. Georg Milbrad, Dresdens Oberbürgermeister Ingolf Rossberg, dem Präsidenten des Deutschen Ruderverbandes Helmut Griep sowie dem Präsidenten des Dresdner Ruderclubs Olaf Förster wurde am 3. Juni 2004 der Neubau und die sanierten Gebäudeteile des Ruderhauses Dresden-Cotta an die Sportler übergeben.

(Juni 2004)

Deutscher Ruderverband
Projekt Dresdner Ruderclub
Drehscheibe Dresden (6MB)