Raum und Bau

 



Die Oldenburger

Für den Yachten- und Innenausbauer Oldenburger Werkstätte übernahmen wir in Auftrag von Prof. Werner Kintzinger Entwurf und Konstruktion eines Messestandes. Es sollte ein sehr kleiner Stand werden, der für sämtliche Messen in der Branche verwendet werden kann. So finden die meisten Bootsmessen nicht in Hallen, sondern direkt an den Häfen statt.

Wir wollten die besondere Qualität der Firma auf den wenigen Quadratmetern zeigen. Wird der Schiffsplankenboden in Teak betreten, ist es, als würde man ein Boot betreten. Auf Federn gelagert, gibt er dem Gewicht der Personen nach und bewegt sich je nach Belastung nach oben oder nach unten. Den zentralen Punkt auf dem Boden bildet eine geschwungene Bank aus Kirschbaum, die in Schiffsbaumanier hochglanzlackiert und geschwabbelt ist.

Baujahr
1998

Auftraggeber
Oldenburger Möbelwerkstätten GmbH

Beteiligte
Prof. Werner Kintzinger

Projektbearbeitung
Alexander Krippstädt, Marie Valeska Walz

die Oldenburger
Monaco Yacht Show